Kursprogramm

KURSE 2022
15.-22.1.ZEN und SCHNEESCHUHWANDERN / Haus der Stille Puregg
4.-11.2.ZEN und SCHNEESCHUHWANDERN / Haus der Stille Puregg
13.-22.5. ACHTSAM WANDERN AUF DEM FRANZIKUSWEG / Italien
29.-30.6.LEBENDIGES PHILOSOPHIEREN / FAB Organos
2.-9.7.ZEN und WANDERN / Haus der Stille Puregg
20.-24.7. ACHTSAM WANDERN IM STEINERNEN MEER
13.-20.8.ZEN und WANDERN / Haus der Stille Puregg
17.-24.9. ACHTSAM WANDERN AUF KRK / Kroatien
26.10.-1.11.ZEN – Wandlung zum inneren Himmel / Haus der Stille Puregg
ab 8.11.Einführung in die Zen-Meditation – Sitzen in Stille / Linz (6x)
ab 10.11.Philosophische Streifzüge – „Unruhig bleiben“ / VHS Linz (4x)
16.-20.11.SCHÖPFUNG und MYSTIK / Stift Zwettl
17.12.TAG DER ACHTSAMKEIT / Jurte Lanzerstorf
VORSCHAU KURSE 2023
14.-21.1.ZEN und SCHNEESCHUHWANDERN / Haus der Stille Puregg
3.-10.2.ZEN und SCHNEESCHUHWANDERN / Haus der Stille Puregg
12.-21.5.ACHTSAM WANDERN AUF DEM FRANZISKUSWEG / Italien
1.-8.7.ZEN und WANDERN / Haus der Stille Puregg
19.-26.8.ZEN und WANDERN / Haus der Stille Puregg
27.8.-2.9.„AUF DEM FELDWEG“ – Unterwegs zu Martin Heidegger/Studienfahrt D
16.-23.9.ACHTSAM WANDERN AUF CRES / Kroatien
26.10.-1.11.ZEN – Wandlung zum inneren Himmel / Haus der Stille Puregg

KURSE  IM DETAIL

15. – 22. Jänner 2022
ZEN UND SCHNEESCHUHWANDERN / HAUS DER STILLE PUREGG
5x 25 Minuten Zen-Meditation, 4-6 Stunden Schneeschuhwandern, persönliches Gespräch, durchgehendes Schweigen.
Von allen Methoden zur Einübung von Gelassenheit ist der aufrechte Gang die allereinfachste. Die Kombination der klassischen Zen-Meditation mit dem achtsamen Wandern, dem Einswerden von Atem und Schritt, ermöglicht die Erfahrung von Achtsamkeit und reinem Gewahrsein.
Zeit: Samstag, 18.00 bis Samstag, 14.00
Hauskosten: Euro 336,-
Lehrerhonorar: freiwillig (Empfehlung des Hauses: Euro 40,-/Tag)
Ort und Anmeldung: Haus der Stille Puregg, +43.664.9869754, www.puregg.org http://www.puregg.org/de/seminare.html?eventid=321

4. – 11. Februar 2022
ZEN UND SCHNEESCHUHWANDERN / HAUS DER STILLE PUREGG
5x 25 Minuten Zen-Meditation, 4-6 Stunden Schneeschuhwandern, persönliches Gespräch, durchgehendes Schweigen.
Von allen Methoden zur Einübung von Gelassenheit ist der aufrechte Gang die allereinfachste. Die Kombination der klassischen Zen-Meditation mit dem achtsamen Wandern, dem Einswerden von Atem und Schritt, ermöglicht die Erfahrung von Achtsamkeit und reinem Gewahrsein.
Zeit: Freitag, 18.00 bis Freitag, 14.00
Hauskosten: Euro 336,-
Lehrerhonorar: freiwillig (Empfehlung des Hauses: Euro 40,-/Tag)
Ort und Anmeldung: Haus der Stille Puregg, +43.664.9869754, www.puregg.org http://www.puregg.org/de/seminare.html?eventid=325

27. – 28. April 2022
LEBENDIGES PHILOSOPHIEREN / FAB Organos
Wir leben in bewegten Zeiten: Gezeichnet von Pandemien und bevorstehenden Klima- und anderer Katastrophen erodieren unsere alten Ideale von Substanz und Stabilität, und fordern ein neues Denken: Denken in Prozessen, in Flexibilität und in vielfältigen Verflechtungen. Als „Wesen der Übergänge“ (Wolfgang Welsch) liegt es an uns, kühlen Kopf in einer erhitzten Welt zu bewahren.
Zeit: Mittwoch, 9.00 bis Donnerstag, 17.00
Seminarkosten: Euro 385,- (exkl. Nächtigung und Verpflegung)
Seminarort: Seminarhotel Alpenblick, Kirchschlag bei Linz
Anmeldung und Detailinfo: FAB Organos, https://www.organos.at/bildungsangebote/alle-angebote/kurse/kurs/00014151/lebendiges-philosophieren-mit-mag-marcus-hillinger/?cHash=36ef7e5c3d5faad468c1ddc4e9105357

13. – 22. Mai 2022
ACHTSAM WANDERN AUF DEM FRANZISKUSWEG / ITALIEN
2x 20 Min. Sitzmeditation, Kurzvortrag, 4-7 Stunden Wandern in Stille, persönliches Gespräch.
Wir wandern in 7 Tagesetappen auf den Spuren des Franz von Assisi von Florenz nach Sansepolcro.
Kursbeitrag: Euro 470,- (exkl. Übernachtungs- und Verpflegungskosten: ca. 70,-/Tag sowie Reisekosten: ca. 260,-)
Information und Anmeldung: Marcus Hillinger, info@shindo.at  , +43.650.6859775

2. – 9. Juli 2022
ZEN UND WANDERN / HAUS DER STILLE PUREGG
5 x 25 Minuten Sitzmeditation (Zazen), Vortrag, 4 bis 7 Stunden Bergwandern (meditatives Gehen) bis in die Höhe von 1700m.
Durchgehendes Schweigen, persönliches Gespräch. Keine besonderen Erfahrungen nötig, lediglich eine gute körperliche Verfassung.
Zeit: Samstag, 18.00 bis Samstag, ca. 14.00
Hauskosten: Euro 336,-
Lehrerhonorar: freiwillig (Empfehlung des Hauses: Euro 40,-/Tag)
Ort und Anmeldung: Haus der Stille Puregg, +43.664.9869754 und www.puregg.org http://www.puregg.org/de/seminare.html?eventid=334

20. – 24. Juli 2022
ACHTSAM WANDERN IM STEINERNEN MEER
2x 20 Min. Sitzmeditation, Impulsvortrag, 5-8 Stunden Bergwandern im Schweigen, Möglichkeit zu persönlichem Gespräch. Trittsicherheit, Schwindelfreiheit und gute körperliche Verfassung erforderlich. Für alle Altersgruppen geeignet.
Zeit: Mittwoch bis Sonntag (Details in Arbeit)
Kurskosten: Euro 220,- (zzgl. Reise-, Nächtigungs- und Verpflegungskosten)
Information und Anmeldung: Marcus Hillinger, info@shindo.at , +43.650.6859775

13. – 20. August 2022
ZEN UND WANDERN / HAUS DER STILLE PUREGG
5 x 25 Minuten Sitzmeditation (Zazen), Vortrag, 4 bis 7 Stunden Bergwandern (meditatives Gehen) bis in die Höhe von 1700m.
Durchgehendes Schweigen, persönliches Gespräch. Keine besonderen Erfahrungen nötig, lediglich eine gute körperliche Verfassung.
Zeit: Samstag, 18.00 bis Samstag, ca. 14.00
Hauskosten: Euro 336,-
Lehrerhonorar: freiwillig (Empfehlung des Hauses: Euro 40,-/Tag)
Ort und Anmeldung: Haus der Stille Puregg, +43.664.9869754 und www.puregg.org http://www.puregg.org/de/seminare.html?eventid=337

17.-24. September 2022
ACHTSAM WANDERN AUF KRK / KROATIEN
2x 20 Min. Sitzmeditation, Impulsvortrag, ca. 5-6 Stunden Wandern im Schweigen, Möglichkeit zu persönlichem Gespräch. Für alle Altersgruppen geeignet.
Der Franziskusweg auf Krk führt an der Küste entlang rund um die Insel und vermittelt uns vielfältige Einblicke in die außergewöhnliche dalmatinische Inselwelt.
Kurskosten: 985,- (inkl. Begleitung, Reisekosten und HP)
Information und Anmeldung: Reiseparadies Kastler, https://www.kastler.at/busreisen/rad-und-wanderreisen/wanderreisen/achtsam-wandern-auf-krk-137561

26. Oktober – 1. November 2022
ZEN – WANDLUNG ZUM INNEREN HIMMEL / HAUS DER STILLE PUREGG
9x 25 Min. Sitzmeditation, Gehmeditation, Körperübungen, persönliches Gespräch, durchgehendes Schweigen. Für Anfänger/innen und Fortgeschrittene geeignet.
Die Zen-Meditation ist eine ganzheitliche Übung, die zu einer vertieften Wahrnehmung unserer selbst und der Welt führt. Zen kann für jede und jeden zum Weg der inneren Befreiung, des Erwachens und der Erfahrung umfassenden Verbundenseins werden.
Zeit: Mittwoch, 18.00 bis Dienstag, 14.00
Hauskosten: Euro 288,-
Lehrerhonorar: freiwillig (Empfehlung des Hauses: Euro 40,-/Tag)
Ort und Anmeldung: Haus der Stille Puregg, +43.664.9869754 und www.puregg.org http://www.puregg.org/de/seminare.html?eventid=340

8.11. /15.11/22.11./29.11./6.12./13.12.2022
EINFÜHRUNG in die ZEN-MEDITATION – Sitzen in Stille / Linz (6x)
3x 20 Min. Sitzmeditation, Gespräch und Austausch, für Anfänger/innen und Fortgeschrittene geeignet.
Die Zen-Meditation ist eine ganzheitliche Übung, die zu einer vertieften Wahrnehmung unserer selbst und der Welt führt. Zen kann für jede und jeden zum Weg der inneren Befreiung, des Erwachens und der Erfahrung umfassenden Verbundenseins werden
Zeit: Dienstag, 19.00 – 20.30
Ort: Lederergasse 33a, 4020 Linz
Kosten: Euro 60,-
Information und Anmeldung: Marcus Hillinger, info@shindo.at , +43.650.6859775

10.11. / 24.11. / 1.12. / 15.12. 2022
PHILOSOPHISCHE STREIFZÜGE: „Unruhig bleiben“ – Von der Zukunft her philosophieren / VHS LInz
Wir erleben beunruhigende Verengungen unserer Wahrnehmungsperspektiven und unserer Handlungsmöglichkeiten: ‚Likes‘ und ‚dislikes‘, Shitstorms und Empörungswellen in den sozialen Medien suggerieren politische Partizipation, während sich gesellschaftliche Gruppen angesichts der Herausforderungen wie Fluchtbewegungen, Klima, Corona-Pandemie und Krieg immer unversöhnlicher gegenüberstehen. Martin Heidegger erinnert uns an die Möglichkeit des „besinnlichen Denkens“ als Antwort auf die spätmodernen Zumutungen und Widersprüche. Dieses Denken hält sich offen, indem es eine Gelassenheit zu den Dingen wahrt und bereit bleibt für das Kommende. Nur in dieser „offenen Weite“ kann es uns gelingen, die Gräben in unserer Gesellschaft zu schließen und in eine konstruktive Dialogkultur zur Lösung der großen Probleme unserer Zeit einzutreten.
Methoden: interdisziplinärer Fokus; Vortrag; Diskussion
Ort und Anmeldung: VHS Linz, Kärnterstr. 26, 4020 Linz, +43.732.7070.0
https://vhskurs.linz.at/index.php?kathaupt=11&knr=22.61310&kursname=Philosophische+Streifzuege+-+Unruhig+bleiben+-+Von+der+Zukunft+her+phi

16. – 20. November 2022
‚Laudato si`‘ – SCHÖPFUNG UND MYSTIK / STIFT ZWETTL
10x 20 Min. Sitzen in Stille, Vortrag, durchgehendes Schweigen, Möglichkeit zu persönlichem Gespräch.
Die aktuellen Krisenerfahrungen erfordern einen „neuen Menschen“ (Papst Franziskus), dessen Sorge sich auf die Bewahrung der Natur und gleichermaßen auf das gedeihliche Miteinander der Menschen und die eigene Innerlichkeit richtet. Der Weg der Mystik zeigt uns im Sitzen in Stille die Möglichkeit auf, „in eine bessere Form von uns selbst zu kommen“ (Erhart Kästner) .
Zeit: Mittwoch, 18.00 – Sonntag, 14.00
Kurskosten: Euro 150.- (zzgl. Pensionskosten)
Ort und Anmeldung: Stift Zwettl, 3910 Zwettl, +43.2822.20202, 
https://www.stift-zwettl.at/veranstaltungen/laudato-si-biblische-schoepfung-und-christliche-mystik/
Anmeldeschluss: 2.11.2022


17. Dezember 2022
TAG DER ACHTSAMKEIT / Jurte Lanzerstorf (Mühlviertel)
6x 25 Min. Sitzmeditation, Vortrag, Körperübungen, meditatives Gehen.
Mit Ausnahme der Mahlzeiten und der Aussprache bleiben wir im Schweigen.
Wir tauchen ein in die ganz besondere Atmosphäre einer Jurte, dem
traditionellen asiatischen Hirtenzelt. Hier im zeitlosen Wohn- und
Andachtsraum der Nomaden – verbinden sich die Elemente Behaustheit und
Naturnähe und unterstützen den meditativen Prozess.
Zeit: Samstag, 9:00 bis ca. 19:00 Uhr
Ort: Jurte Karin Lackinger, Lanzerstorf 8, 4150 Rohrbach
Kosten: Euro 60,- (inkl. 2 Mahlzeiten)
Information und Anmeldung: Marcus Hillinger, info@shindo.at , +43.650.6859775